Kontakt

Praxis

Wie alles begann …

Ihre Gemeinschaftspraxis dentmedis bietet Ihnen moderne Zahnmedizin für die ganze Familie an insgesamt drei Standorten. Darüber hinaus profitieren Sie von den Vorteilen unseres praxiseigenen Dentallabors.

Praxis

Unsere Gründerpraxis in Willich-Neersen liegt in Sichtweite von Schloss Neersen am Rande der Stadt und wurde von Dr. Udo Burbach 1996 als Einzelpraxis gegründet. In drei Behandlungszimmern und einem Extra-Beratungsraum sorgen wir für Ihre Mundgesundheit. Wir sind für körperlich beeinträchtigte Menschen sehr gut zu erreichen, da unsere Praxis behindertengerecht und ohne Stufen eingerichtet ist.

Unsere Zahnarztpraxis in Krefeld verfügt über drei Behandlungszimmer und einen Prophylaxeraum, der für Vorsorgemaßnahmen wie professionelle Zahnreinigungen vorgesehen ist.

In Mönchengladbach stehen uns fünf Behandlungszimmer, ein Prophylaxezimmer für Vorsorgemaßnahmen wie die professionelle Zahnreinigung und ein Beratungsraum zur Verfügung. Der Eingang ist ebenerdig und somit für körperlich beeinträchtigte Menschen ohne Probleme zu bewältigen. Ein Fahrstuhl bringt Sie direkt vor unsere Praxistür oder die Prophylaxeabteilung. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, sagen Sie uns einfach Bescheid.

Nach verschiedenen Tätigkeiten als Assistenzzahnarzt und als Partner einer Krefelder Gemeinschaftspraxis eröffnete Dr. Udo Burbach im Dezember 1996 den ersten Standort zunächst als Einzelpraxis im Willicher Stadtteil Neersen.

2010: Erweiterung zur Gemeinschaftspraxis

Mit dem Einstieg von Zahnarzt Christian Roesler erweiterte sich die Praxis 2010 zur Gemeinschaftspraxis. Kurz darauf gründeten Dr. Burbach und ZA Roesler ihre jetzige überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft (ÜBAG) und eröffneten in Krefeld und Mönchengladbach zwei weitere Standorte. Sie wechseln ihre Tätigkeit in den drei Praxen ab, sodass immer jemand von den beiden vor Ort ist.

Erfahren Sie in unserer Praxisphilosophie, was uns im Umgang mit Ihnen besonders wichtig ist.